ELEMENTAL YOGA RETREAT BALI (13.–26.11.2016)

Datum: 13.–26.11.2016Monika & Jenny

Ort: Bali, Indonesien
Preis: 1.990,- € pro Person

Retreat-Inhalt:

Elemental Yoga auf Bali

mit Monika Schostak und Jenny Hößler

Tag 1 Ankunft auf Bali

Bei Ihrer Ankunft auf Bali ist für alles gesorgt. Sie werden vom Flughafen abgeholt und der Transfer bringt Sie in den Norden von Bali zu Ihrem Hotel in Tejakula.

Tag 2 – 4 Ankommen, Entspannen & Wellness

Ihr Tag startet aktiv mit einer morgendlichen Yogapraxis mit Jenny. Zur Stärkung gibt es danach einen Brunch inklusive herrlich-frischem Obst. Danach lassen Sie es sich gut gehen im liebevoll geführten und landestypischen Resort. Schöne Plätze laden zum Sonnenbaden ein und im Spa können Sie sich bei einer wohltuenden Ganzkörpermassage verwöhnen lassen oder andere Treatments hinzubuchen. Bewegungslustige können sich bei einem Spaziergang von Balis beeindruckender Natur verzaubern lassen oder im Meer und Pool schwimmen. Nachmittags gibt es eine Yin-Yoga Session mit Monika.bali1
Diese entspannten Tage lassen Sie abends kulinarisch in gemeinsamer Runde beim Abendessen ausklingen.

Tag 5 Tempelausflug

Nach dem morgendlichen Yoga stärken Sie sich beim Brunch für einen ganz besonderen Ausflug. Erster Stopp ist der glasklare Gitgit-Wasserfall wo Sie sich am kühlen Nass erfrischen können. Danach tauchen Sie ein in die bunte Welt des traditionellen Bedugul-Markts, auf dem Sie zwischen lokalen Produkten und frischem Obst und Gemüse wählen können. Weiter geht es mit einem Tempelbesuch: Der wunderschöne “floating temple” Pura Ulun Danu, der malerisch auf einer Insel im Vulkansee Bratan liegt. Das Abendessen nehmen Sie, sicher inspiriert von den Eindrücken des Tempels, im Hotel ein.

Tag 6 Yoga & Relaxen am Pool

Wieder begrüßen Sie den Tag mit Jennys Yogasession. Genießen Sie anschließend in Ruhe den buntgemixten Brunch. Auch der heutige Tag soll Ihnen dazu dienen, sich ganz ohne Stress und Termine in der relaxten Atmosphäre treiben zu lassen und die Zeit am Meer zu genießen. Am Nachmittag wartet eine weitere Yogasession mit Monika auf Sie, um letzte
Verhärtungen zu lösen. Am Abend gibt es dann das letzte gemeinsame Abendessen am Meer.

Tag 7 Fahrt von Tejakula nach Munduk

Nach der morgendlichen Yogapraxis brunchen Sie und checken aus. Dann geht  es auf zur nächsten Reisestation: Die Fahrt geht nach Munduk – weit oben im Bergland westlich der Zwillingsseen Danau Tamblingan und Danau Buyan gelegen. Hier in den Bergen ist es angenehm kühl und die Gegend gilt als „Obst-, Gemüse – und Kräutergarten Balis“. Das ausgewählte Eco Cottage liegt inmitten der üppigen Berglandschaft. Dieser außerordentlich ruhige und friedliche Ort bietet den idealen Rahmen für intensive Naturerlebnisse.

Bali-templeTag 8 Trekking

Aktiv startet der Tag mit Morgenyoga im Yoga-Pavillon. Nach dem Frühstück steht ein Abenteuer an, denn mit Ihrem englischsprachigen Guide geht es auf Trekkingtour (ca. 4 Stunden). Vorbei an sattgrünen Reisfeldern, Muskatnussbäumen, Kaffeepflanzen und tropischen Früchten wandern Sie durch die wunderschöne Natur des Berglands. Danach haben Sie sich Erholung verdient, z.B. mit einer entspannenden Massage im hauseigenen Spa. Abends stärken Sie sich beim gemeinsamen Abendessen.

Tag 9 Fahrt von Munduk nach Ubud

Nach dem Morgenyoga und einem ausgiebigen Frühstück werden Sie von unseren Fahrern abgeholt und ins lebendige Ubud gebracht, der letzten Station auf der Insel. Ubud liegt zentral im Landesinneren und gilt u.a. als künstlerisches Zentrum der Insel. Vor allem Malerei, Textilkunst, traditionelle Holzschnitzereien werden in dieser lebhaften Stadt gepflegt. Besuchen Sie das Agung Rai Museum of Art oder genießen Sie eine balinesische Tanzaufführung vor der spektakulären Terrasse des Königspalastes mitten in Ubud. Viele individuelle Shops und der große Markt lassen keine Shopping-Wünsche offen. In jedem Seitengässchen lässt sich etwas entdecken. Das hübsche, nachhaltig geführte Boutique-Resort mit Yogaraum fast im Dschungel, bietet durch seine ruhige Lage den idealen Kontrast zum quirligen Ubud. Stürzen Sie sich ins Getümmel, das Abendessen ist in Eigenregie. In der Stadt haben Sie die Qual der Wahl zwischen Raw Food, veganer Küche, indonesischen Spezialitäten etc. Sie können ganz unkompliziert den kostenfreien Shuttleservice des Resorts nutzen, der Sie nach Ubud bringt und auch abholt.

Tag 10 Freizeit in Ubudbali_puri_sunia_pool_liegen

Nach der morgendlichen Yogasession und anschließendem Frühstück können Sie den Tag ganz nach eigenen Wünschen gestalten. Stippvisite in Ubud mit Besuch der tollen Galerien, Souvenirs und schöne Yoga-Kleidung shoppen, das legendäre Haircreambath im “Milano” genießen, Abschalten an einem der zwei Pools oder eine Massage im Hotel? Zögern Sie nicht, eine weitere unserer Restaurantempfehlungen in Ubud-City auszuprobieren oder selbst neue zu entdecken.

Tag 11 Ausflug Tempel & Reinigungszeremonie

Morgens Yogapraxis und anschließendes Frühstück. Danach lernen Sie auf authentische Weise ein Stück Balis Kultur kennen beim Halbtagesausflug in die wunderschöne Umgebung von Ubud. Zusammen mit unseren Guides erkunden Sie zwei außergewöhnliche Tempelanlagen, die auch von Balinesen gern besucht werden. Hier dürfen Sie sogar an einer Reinigungszeremonie teilnehmen – ein Erlebnis der ganz besonderen Art – vergessen Sie Ihren Sarong nicht. Nach den intensiven Erlebnissen wartet heute ein gemeinsames Abendessen im Hotel auf Sie.

Tag 12 Feuerzeremonie Agni Hotrabali_Pool-I-2_hotel_sm

Morgendliches Yoga und anschließend Frühstück. Danach haben Sie Zeit zum Seele baumeln lassen. Am späten Nachmittag fahren Sie an einen besonderen Ort, wo Sie eine traditionelle hinduistische Feuerzeremonie in Sanskrit miterleben dürfen. Agni bezieht sich auf Feuer und Hotra bedeutet Heilung. Danach können Sie sich bei einem gemeinsamen Abendessen im preisgekrönten veganen Restaurant über das Erlebte austauschen.

Tag 13 Freizeit in Ubud

Bei Ihrer letzten morgendlichen Yogasession können Sie noch einmal entspannt Kraft schöpfen. Nach dem Frühstück bietet es sich an den Tag in Ubud zu nutzen– erkunden Sie die Ecken der Stadt, die Sie noch nicht kennen, die vielen Kunstgalerien sind auch immer einen Besuch wert und wenn Sie noch Souvenirs für Ihre Lieben benötigen, kaufen Sie diese am besten auf dem großen Basar.

Tag 14 Abreise oder Verlängerung

Letztes Morgenyoga und Frühstück auf Bali. Heute geht es zurück nach Hause oder Sie haben sich für eine individuelle Verlängerung entschieden und erkunden weiter die Götterinsel.

Weitere Infos hier.bali_aussenansicht_hotel_sm

Infos zu Preis & Anmeldung:
Ab 1.990,- € pro Person.
Anfrage direkt über das Kontaktformular.